SV Hohentengen II - FV Neufra II 2:0 (2:0) vom 24.04.2022 (27. Spieltag)

nach oben

Gegen spielstarke Gastgeber konnte der FVN II in Summe zwar gut mithalten, musste jedoch nach zwei individuellen Fehlern die Punkte in Hohentengen lassen. Der SVH hatte das Mehr an Chancen, traf aber "nur" zweimal. Unsere Zweitvertretung tat sich trotz gutem Aufbauspiel bis zum Sechzehner und einiger Vorstöße schwer, zu vernünftigen Abschlüssen zu kommen, so dass es in Summe nicht zu einem Punktgewinn reichte. [tm]

Stenogramm:
FVN II:
Binder V. – Maier T., Spies B., Reiner D., Maichel J. – Schmid P., Selg P., Maikler J. (18. Hernandez Roldan T.), Jaiteh O. – Mehidi A. (44. Eberhart M.), Reuter M. (71. Guter D.)
Tore: 1:0 (32.) Bergmann T., 2:0 (42.) König O.
Gelbe Karten: Jaiteh O. (F)
Schiedsrichter: ?
Zuschauer: 50

FVN Partner

nach oben
Baisch Metallkonstruktionen
Imnauer Mineralquellen
Deutsche Vermögensberatung, Reinhold Haser
Schussenrieder
Büro für Bautechnik Norbert Selg
Fensterle
Gartenland Schlegel
KFZ Rothmund
Kreissparkasse Riedlingen
KWB
Martin Bauer
Metzgerei Hagmann
Selg Raumausstattung
Sunnyprint
Volksbank Raiffeisenbank Riedlingen eG
Bäckerei Unger Altheim
CutLog Neufra