SG Öpfingen II – FV Neufra II 3:1 (2:0) vom 23.09.21 (5. Spieltag)

nach oben

Leider mit null Punkten und einer 1:3 Niederlage ist unsere Zweite am vergangenen Sonntag aus Öpffingen heimgekehrt. Die Elf von Trainer Ralf Binder hatte mit einer etwas veränderten Elf im Verglecih zum ketzten Spiel gegen Hundersingen agiert, musste aber schon mit einem 0:2 in die Halbzeit. Der Nackenschlag war dann wohl das schnelle 1:3 kurz nach Wiederanpfiff, so dass auch der Anschlusstreffer per Foulelfmeter von Benni Spies nach 76 Minuten und ein Feldverweis für den Gastgeber, das Ergebnis nicht mehr in eine positive Richtung drehen konnten. [tm]

Stenogramm:
FVN II:
Kuchelmeister R. - Maichel J., Maichel To., Maichel C. (7. Bärenwaldt I.), Stoermer N. - Spöcker A., Brunner P., Echsle D. (23. Krasniqi F. / 37. Eberhart M.), Spies B., Ströbele S. - Maikler J.
Tore:
1:0 (23.) Gül D., 2:0, 3:0 (30., 47.) Sayer S., 3:1 (76./FE) Spies B.
Gelbe Karte:
Fehlanzeige
Schiedsrichter:
Muhammed Öztürk
Zuschauer:
?

FVN Partner

nach oben
Baisch Metallkonstruktionen
Imnauer Mineralquellen
Deutsche Vermögensberatung, Reinhold Haser
Schussenrieder
Büro für Bautechnik Norbert Selg
Fensterle
Gartenland Schlegel
KFZ Rothmund
Kreissparkasse Riedlingen
KWB
Martin Bauer
Metzgerei Hagmann
Selg Raumausstattung
Sunnyprint
Volksbank Raiffeisenbank Riedlingen eG
Bäckerei Unger Altheim
CutLog Neufra