FV Neufra II – SF Hundersingen II 1:0 (1:0) vom 31.08.21 (3. Spieltag)

nach oben

Das Lokalderby am 3. Spieltag der noch jungen Saison 2021/22, gegen die Gäste aus Hundersingen, wurde am Dienstagabend ausgetragen und konnte knapp aber verdient gewonnen werden. Matchwinner war FVN II Angreifer Simon Ströbele, der mit dem Halbzeitpfiff die Führung erzielte, die zugleich dann auch den Endstand darstellte. Der FVN II musste auf einige erfahrene Spieler verzichten, konnte die Führung dennoch ins Ziel bringen und hat weitere drei Punkte auf der Habenseite. [tm]

Stenogramm:
FVN II:
Kuchelmeister R. – Maichel Ti, Spöcker A., Haug N., Maichel J. – Maichel To., Kiebzak B. (45. Dunkelberger F.), Maikler J., Kransiqi F., Echsle D. (30. Bärenwaldt I. / 90. Eberhart M.) – Ströbele S.
Tore:
1:0 (45.) Ströbele S.
Gelbe Karten:
?
Schiedsrichter:
Mario Doser
Zuschauer: 100

FVN Partner

nach oben
Baisch Metallkonstruktionen
Imnauer Mineralquellen
Deutsche Vermögensberatung, Reinhold Haser
Schussenrieder
Büro für Bautechnik Norbert Selg
Fensterle
Gartenland Schlegel
KFZ Rothmund
Kreissparkasse Riedlingen
KWB
Martin Bauer
Metzgerei Hagmann
Selg Raumausstattung
Sunnyprint
Volksbank Raiffeisenbank Riedlingen eG
Bäckerei Unger Altheim
CutLog Neufra