FV Neufra II – FV Schelklingen-Hausen II 2:0 (1:0) vom 22.08.21 (1. Spieltag)

nach oben

Zweimal lang ins Eck getroffen und somit die ersten drei Punkte eingefahren. So lässt sicher der verdiente Erfolg des FVN II gegen den Gast aus Schelklingen-Hausen skizzieren. In Hälfte I markierte Youngster Johannes Maikler den Führungstreffer, nach einem tollen Spielzug über die rechte Seite. Ein Spiel – das indes als Flex-Modell mit 9er Teams ausgetragen wurde – hatte auf beiden Seiten seine Aktionen, wurde dann aber Mitte der zweiten Halbzeit endgültig entschieden, als Benni Spies bei einem Konter einen tollen Abschluss zum verdienten Endstand, unten links in die gegnerischen Maschen setzen konnte. Damit ist der FVN II erster Tabellenführer der neuen Saison, in der Kreisliga B II. [tm]

Stenogramm:
FVN II:
Kuchelmeister R. – Maichel T. (45. Maier T.), Maichel C., Haug N. (87. Eberhart M.) – Selg P. (73. Maichel Ti.), Spies B., Maikler J. (63. Bärenwaldt I.), Hennes T. – Ströbele S.
Tore:
1:0 (23.) Maikler J., 2:0 (70.) Spies B.
Gelbe Karten:
Keine
Schiedsrichter:
Yannik Weber
Zuschauer: 100

FVN Partner

nach oben
Baisch Metallkonstruktionen
Imnauer Mineralquellen
Deutsche Vermögensberatung, Reinhold Haser
Schussenrieder
Büro für Bautechnik Norbert Selg
Fensterle
Gartenland Schlegel
KFZ Rothmund
Kreissparkasse Riedlingen
KWB
Martin Bauer
Metzgerei Hagmann
Selg Raumausstattung
Sunnyprint
Volksbank Raiffeisenbank Riedlingen eG
Bäckerei Unger Altheim
CutLog Neufra