Bezirksliga - So. 17.10.21, FV Neufra – SG Altheim, 15.00 Uhr

nach oben

12. Spieltag: Sonntag, 17. Oktober 2021
FV Neufra – SG Altheim , Beginn: 15.00 Uhr

Am 12. Spieltag erwartet der FVN die Mannschaft der SG Altheim im heimischen Waldstadion. Ein Drittel der aktuellen Saison ist schon wieder absolviert und der FVN befindet sich momentan im Soll. Gegen die Gäste, die sich aktuell mit nur einem Punkt weniger, direkt hinter dem FVN in der Tabelle einreihen, muss es von Beginn weg ein Ansinnen der Göbel-Elf sein, die 3 Zähler hier zu behalten, denn nur so kann man oben in der Tabelle den Anschluss halten. Es wäre toll wenn unser Team viele Zuschauer aus Nah und Fern hätte und man sich vor oder nach dem Spiel im Sportheim zur Schlachtplatte trifft. [tm]

Kreisliga B II - So. 17.10.21, FV Neufra II – SG Altheim II, 13.15 Uhr

nach oben

12. Spieltag: Sonntag, 17. Oktober 2021
FV Neufra II – SG Altheim II, Beginn: 13.15 Uhr

Der nächste Gegner unserer Zweiten ist die SG Altheim II, im Vorspiel der Ersten Mannschaften. Stand heute wiederum ein Spiel auf Augenhöhe, haben doch sowohl der FVN II als auch die Gäste bis dato jeweils 9 Punkte auf dem Konto und es trennen Sie nur zwei Plätze in der Tabelle. Es wäre toll, wenn auch bei diesem Spiel wieder die treuen FVN-Fans schon zum Spielbeginn um 13.15 im Waldstadion wären. [tm]

Bezirkspokal - 4. Runde, Di. 21.09.21, SG Griesingen – FV Neufra, 19.00 Uhr

nach oben

In der vierten Pokalrunde reist die Göbel-Elf am kommenden Dienstag zum A-Ligisten SG Griesingen. Die Spiele gegen die SG, als sie noch in der Bezirksliga spielten, waren immer heiß umkämpft. Trotz vieler angeschlagener Spieler, wird der FVN alles versuchen in das Viertelfinale einzuziehen. Über eine zahlreiche Begleitung unserer Fans würden sich die Jungs freuen. [sg]

 

 

Robert Henning bei der AKTION BLEIB FAIR ausgezeichnet

nach oben

In der letzten Saison 2019/20 wurde der Co-Trainer des FV Neufra/Do., Robert Henning bei der „BLEIB FAIR AKTION“ ausgezeichnet, welche der WFV mit Partner jeden Monat sucht. 

Beim Bezirksligaspiel gegen die SG SW Rottenacker/Munderkingen pfiff der Schiedsrichter nach einem angeblichen Foul im Strafraum Elfmeter für den FVN. Die Proteste des Gegners waren groß. Der FVN-Spieler zeigte Courage und teilte dem Schiedsrichter mit, dass das Foul nicht elfmeterwürdig war. Diese Aktion wurde vom Schiedsrichter dem WFV gemeldet. Coronabedingt konnte der Ehrenamtsbeauftragte des WFV - Knut Kircher - die Ehrung nicht persönlich vornehmen. Daher wurde vor Weihnachten dem Verein ein Geschenkpaket zugeschickt, mit der Bitte dies dem Geehrten zu überreichen. Auch der FVN gratuliert seinem Spieler zur Auszeichnung und hofft, dass man sich bald wieder auf dem Sportplatz sehen darf.

FVN Partner

nach oben
Baisch Metallkonstruktionen
Imnauer Mineralquellen
Deutsche Vermögensberatung, Reinhold Haser
Schussenrieder
Büro für Bautechnik Norbert Selg
Fensterle
Gartenland Schlegel
KFZ Rothmund
Kreissparkasse Riedlingen
KWB
Martin Bauer
Metzgerei Hagmann
Selg Bauwelt
Selg Raumausstattung
Sunnyprint
Volksbank Raiffeisenbank Riedlingen eG
Bäckerei Unger Altheim
CutLog Neufra